Dinkel-Sonnenblumenkern-Brot

Print Friendly, PDF & Email

Leckeres Dinkel-Sonnenblumenkern-Brot aus dem Backrahmen von Bax im Holz. Das Brot bekommt so eine wunderbare Form und ein leckeres Aroma* 🙂

Zutaten:

  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 25 g frische Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 15-20 g Salz
  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 80 g Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

  1. Lauwarmes Wasser in eine Rührschüssel geben und die Hefe hineinbröseln. Mit einer Gabel verrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat.
  2. Zucker, Salz und Mehl ebenfalls in die Schüssel geben und ca. 5 min. lang zu einem Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und zurück in die Rührschüssel geben.
  3. Die Schüssel mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Die Sonnenblumenkerne in eine Schale geben, mit Wasser bedecken und eine Stunde einweichen lassen.
  5. Den Teig aus der Schüssel nehmen, die abgetropften Sonnenblumenkerne hinzugeben und alles gut durchkneten. Den Teig in eine vorbereitete Backform geben. Die Form mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmals etwa 40 min. gehen lassen.
  6. Die Oberfläche leicht einschneiden, mit Wasser bepinseln und mit einigen weiteren Sonnenblumenkernen bestreuen.
  7. Das Brot für 10 min. bei 240 Grad backen. Dabei eine kleine Schale mit etwas Wasser in den Ofen dazustellen. Dann die Temperatur auf ca. 190 Grad reduzieren und für weitere 35-40 min. backen.

Viel Spaß beim Nachbacken!

*unbezahlte Werbung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.